besser ausbilden.

KAUSA-Servicestelle Sachsen-Anhalt Nord

Alle Details zum Projekt


Das Projektlogo zeigt den Schriftzug Kausa Servicestelle Sachsen-Anhalt Nord getrennt durch rote Punkte sowie den Claim ausbilden jetzt

KAUSA-Servicestelle Sachsen-Anhalt Nord

  • Zielgruppe:kleine und mittlere Unternehmen, Unternehmen mit Migrationshintergrund, Jugendliche mit Migrationshintergrund und junge Geflüchtete
  • Projektgebiet:Magdeburg, Altmarkkreis Salzwedel, Landkreis Börde, Landkreis Jerichower Land, Landkreis Stendal, Salzlandkreis
  • Laufzeit:01.05.2019 – 30.04.2022
  • Finanzgeber:Mit dem Programm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).
  • Projektpartner:Das Projekt wird in Kooperation mit dem Internationalen Bund durchgeführt.
  • Kontakt:KAUSA-Servicestelle Sachsen-Anhalt Nord
    c/o Ausbildungsverbund der Wirtschaftsregion BS/MD e.V.
    Schwiesaustr. 11
    39124 Magdeburg
    Frau S. Will (Projektleiterin)
    Tel: 0391 18613-42
    Mail: will@abv-magdeburg.de
  • Downloads: PDF: Checkliste Einstiegsqualifizierung (EQ) PDF: KAUSA Flyer PDF: Broschüre Ausbildung und Migration

Projektinformationen

Was ist KAUSA?

„KAUSA“ steht bundesweit für „Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration“. Ziele der KAUSA-Servicestelle sind die Aktivierung von migrantengeführten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zum Ausbildungsbetrieb sowie die Gewinnung von KMU für die Ausbildung von Jugendlichen mit Migrations- oder Fluchthintergrund. Zudem werden durch Erst- und Verweisberatung Jugendliche mit Migrationshintergrund und junge Geflüchtete in die duale Ausbildung integriert. Neben der Beratung ist es das Ziel der KAUSA-Servicestelle, die vorhandenen Netzwerke zu erweitern und gemeinsam mit Institutionen der Berufsbildung, Schulen sowie Migrantenorganisationen und Unternehmen dauerhafte Strukturen zur Unterstützung beim Einstieg in die berufliche Bildung aufzubauen.


Angebote für Unternehmen

  • Wir sind bei allen Fragen rund um die Ausbildung für Sie da.
  • Wir informieren Sie über das duale Ausbildungssystem.
  • Wir begleiten Sie auf dem Weg zum Ausbildungsbetrieb.
  • Wir suchen nach geeigneten Auszubildenden für Sie.
  • Wir unterstützen Sie während der Ausbildung.
  • Wir beraten Sie bei der Ausbildung von Jugendlichen mit Migrations- oder Fluchthintergrund.
  • Wir helfen Ihnen bei Formalitäten.
  • Wir zeigen Ihnen Fördermöglichkeiten auf.
  • Wir stellen den Kontakt zu den Kammern, der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter, der Ausländerbehörde und Bildungsträgern her.

Betriebliche Ausbildung von A-Z

Sie haben vor, auszubilden? Hier erhalten Sie nützliche Informationen, erläutert in 41 Begriffen. Neben Deutsch ist das Glossar auch in Arabisch, Englisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Türkisch verfügbar. Fachglossar „Betriebliche Ausbildung“: https://www.jobstarter.de/kausa-fachglossar

Kontakt:

KAUSA-Servicestelle Sachsen-Anhalt Nord
c/o Ausbildungsverbund der Wirtschaftsregion BS/MD e.V.
Schwiesaustr. 11
39124 Magdeburg
Frau Sabine Will
Tel: 0171 5339080
Mail: will@abv-magdeburg.de


Angebote für Jugendliche

Jugendliche mit Migrationshintergrund und junge Geflüchtete

  • Was ist eine Ausbildung? Wie läuft eine Ausbildung ab?
  • Was kann ich? Was interessiert mich?
  • Welcher Beruf passt zu mir?
  • Wie finde ich einen Ausbildungsplatz?
  • Wie bewerbe ich mich?
  • Wer unterstützt mich während der Ausbildung?

Wir helfen Ihnen, diese Fragen zu beantworten. Wir geben Ihnen Tipps für Bewerbungen und suchen mit Ihnen einen Ausbildungsplatz.

Kontakt für Jugendliche:

KAUSA-Servicestelle Sachsen-Anhalt Nord
c/o Internationaler Bund
Brenneckestr. 95
39118 Magdeburg
Claudia Wuckelt
Tel: 0152 26110157
Mail: claudia.wuckelt@ib.de


Förderung

Logo Jobstarter Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung Logo Bundesinstitut für Berufsbildung
Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.