besser ausbilden.

Kaufmann/frau für Dialogmarketing

Informationen zum Ausbildungsplatz


Kaufleute für Dialogmarketing sind in Call Centern, in Servicecentern von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen und in anderen dialogorientierten Organisationseinheiten tätig.

 

Überblick

Freie Stellen: 1
Ausbildungsbeginn: 2018
Ausbildungsort: Salzgitter
Voraussetzungen: mindestens einen guten Realschulabschluss, mit guten Noten in Deutsch und Mathe.
Bereitschaft zur Wochenendarbeit.

Profil & Beschreibung

Kaufleute für Dialogmarketing:

  • kommunizieren und korrespondieren sicher und kompetent mit Auftraggebern und Kunden,
  • planen, organisieren, kontrollieren und dokumentieren Kampagnen und Projekte,
  • planen und führen Maßnahmen zur Personalbeschaffung, -einführung, -einsatz, und -entwicklung durch,
  • steuern und kontrollieren die Projektabwicklung unter betriebswirtschaftlicher Sicht, insbesondere mit Hilfe call-center-spezifischer Kennzahlen und Steuergrößen,
  • bearbeiten Aufgaben mit Unterstützung von Informations- und Kommunikationssystemen,
  • wirken bei Angebotserstellung, Vertragsanbahnung und Vertragsabschlüssen mit, kalkulieren Angebote,
  • präsentieren und verkaufen kundenorientiert Produkte und Dienstleistungen für Auftraggeber,
  • bearbeiten Anfragen, Aufträge und Reklamationen von Auftraggebern und Kunden,
  • prüfen die Auftragsdurchführung mit Hilfe von Qualitätssicherungsinstrumenten,
  • beobachten Markt und Wettbewerber und wirken bei der Gestaltung des Dienstleistungsangebotes mit.

 

Sie erwartet:

  • eine fundierte Ausbildung, mit langjähriger Ausbildungserfahrung.
  • Arbeiten in einem jungen und tollen Team.
  • Übernahmemöglichkeit nach der Ausbildung
  • eine angemessene Vergütung
  • einen Beruf mit Zukunft und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten

 

Ansprechpartner & Bewerbungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online ein. Frau Marita Schurig (Tel. 05341-939699) beantwortet gern Ihre Fragen.