Ausbildungsverbund
der Wirtschaftsregion
Braunschweig/Magdeburg e.V.

wir machen mehr. aus_bildung.

MiA

Projektinformationen - Mütter in Ausbildung


MiA - Kurzübersicht

  • Zielgruppe:Alleinerziehende Mütter bis 27 Jahre ohne abgeschlossene Berufsausbildung
  • Laufzeit:01.09.2010 – 31.05.2015
  • Finanzgeber:Das Projekt wird im Rahmen der Landesinitiative "Ausbildung Alleiner-ziehender - Chance für eine selbstbestimmte Zukunft" durch das Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt mit Landes- und ESF-Mitteln gefördert.
  • Projektpartner:Familienhaus Magdeburg gGmbH
  • Downloads:PDF: MiA Flyer PDF: MiA Infoveranstaltung

Projektinformationen

Einleitung

MiA - Junge Mütter bis zum Alter von 27 Jahren erhalten in Sachsen-Anhalt eine bessere Chance in Ausbildung vermittelt zu werden. Der Ausbildungsverbund ist zusammen mit dem Familienhaus Magdeburg Beratungs- und Vermittlungs-Zentrum für Unternehmen und Alleinerziehende. Die jungen Mütter werden zum beruflichen Werdegang, zu ihren Zukunftsperspektiven beraten. Darüber hinaus begleiten wir den Ausbildungsprozess, um Ausbildungsabbrüche zu vermeiden und eine Integration auf den Arbeitsmarkt zu erleichtern. Die Besonderheit im Projekt MiA ist die Erprobung des im Familienhaus entwickelten MDpowerment-Ansatzes im beruflichen Kontext.

Informationen für Unternehmer/-innen

  • Passgenaue Vermittlung in das Unternehmen
  • Begleitung und Unterstützung der Ausbildung
  • Individuelle sozialpädagogische Begleitung bei Bedarf
  • Sensibilisierung für eine Ausbildung in Teilzeit

Wichtiges für Alleinerziehende

  • Gegenseitiges Kennenlernen mit anderen Alleinerziehenden
  • Erleichterung des Übergangs von Schule in Ausbildung und Beruf
  • Förderung von Kompetenzen
  • Berufsorientierung nach Kompetenzfeststellung
  • Erfahrungen sammeln durch Praktika
  • Individuelle Vorbereitung auf eine Ausbildung
  • Vermittlung in Ausbildung und Begleitung
  • Emotionales Belastungstraining

Zusätzlicher Service (bei Bedarf)

  • Beratung in Familien- und Erziehungsfragen
  • Abbau psychosozialer Belastungen
  • Kinderbetreuung

Partner

Dieses Projekt wird durch folgende Partner unterstüzt und gefördert:

Logo des ESF Logo von Sachsen-Anhalt

Netzwerkpartner

* 1 bis 4 Monate Probezeit und Fortführung der Ausbildung nach Ablauf der Probezeit